SEO-Tutorial - Einführung in die Suchmaschinenoptimierung

Startseite

Häufige Fragen

SEO-Tutorial

Suchmaschinen-Tools

Kontakt

Impressum

Offpage-Optimierung

Der zweite elementare Teilbereich der Suchmaschinenoptimierung ist die so genannte Offpage-Optimierung. Im Rahmen dieser Optimierungsform werden die logischen Voraussetzungen des Webs genutzt: Jeder Link von einer anderen Webseite auf die eigene Webseite stellt eine positive Referenz dar. Wie auch im richtigen Leben sind Webseiten mit "vielen positiven Referenzen" - sprich eingehenden Links - als deutlich wichtiger zu beurteilen als weniger "verlinkte" Mitbewerber.

Da das gesamte Internet auf Verlinkungen (Hyperlinks) basiert ist dies eine der Grundeigenschaften und gerade aufgrund dieser Kontinuität das wohl wichtigste Ranking-Kriterium bei allen bekannten Suchmaschinen.

Ziel der Offpage-Optimierung ist eine möglichst hohe Qualität und Quantität an eingehenden Links zu generieren und der Webseite somit zu einer sehr großen "Wichtigkeit" zu verhelfen.

Die Offpage-Optimierung ist ein fortlaufender Prozess, der i.d.R. niemals beendet ist. Dies liegt insbesondere daran, dass auch Ihre Mitbewerber nicht "schlafen" und auch daran, dass sich das Web kontinuierlich weiter entwickelt und vergrößert.

Desweiteren können Sie sich mittels ständiger Offpage-Optimierung einen massiven Marktvorteil sichern, neue Märkte erobern und sogar Mitbewerber aktiv aus den Suchergebnissen verdrängen. Kaum ein anderes Marketing-Instrument ist derart kostengünstig und vielseitig einsetzbar wie die Suchmaschinenoptimierung - wir wünschen Ihnen daher viel Spaß beim Einlesen in den Bereich der Offpage-Optimierung !

Zurück zum SEO-Tutorial


Suchmaschinen Software